Menu

Die Stadt Most

Eine Stadt mit der Geschichte, die des Entdeckens wert ist

Most finden Sie im nordwestlichen Teil der Tschechischen Republik zwischen dem Erzgebirge und dem Tschechischen Mittelgebirge. Die Stadt und ihre Umgebung wurden unwiederbringlich durch die Kohlegewinnung geändert. Die ursprüngliche königliche Stadt Most (Brüx auf Deutsch) wurde wegen einer Vision der Kohlevorräte zerstört, die unter der Stadt lagen. Der Preis für diese Entscheidung war hoch. Die Mehrheit von kulturellem Reichtum, das die Stadt in sich versteckte, ist für immer verloren.

Nur ein Bruchteil der Sehenswürdigkeiten wurde zum Glück gerettet, nicht nur aus der Stadt selbst, sondern auch aus anderen Gemeinden mit ähnlichem Schicksal.  Im Zentrum von Most, zum Beispiel, befindet sich eine Gruppe der Sehenswürdigkeiten, die an die alte Stadt erinnert. Springbrunnen mit der Löwenstatue, die Pestsäule der heiligen Anna und die Gruppe allegorischer Statuen, die 4 Elemente darstellen, standen ursprünglich im Zentrum der alten Stadt.

Die gegenwärtige Stadt Most hat trotz dem verlorenen kulturellen Erbe auch was zu bieten. Rekultivierungen änderten sie in eine Stelle voll vom Grünen, eine Stelle der breiten Straßen und großzügig konzipierten Sportflächen. Durch Überschwemmung der erschöpften Brüche entstanden riesige Wasserflächen, nicht nur zum sportlichen Ausleben geeignet, sondern auch zum Ausruhen. Die Stadt bietet einfach einen einzigartigen sportlichen Hintergrund. Diese Tatsache, zusammen mit der langfristigen Unterstützung von Sport und Sportler aller Generationen brachte Most den Gewinn vom Titel „Europäische Sportstadt für das Jahr 2015“.

Dank der langjährigen Entwicklung vom Bergbau wurde die Stadt Most zur wichtigen Stelle für Wissen über Bergbautradition. Im authentischen Milieu gibt es nebeneinander die nicht mehr aktiven Grube-Werke, die als Museen dienen, und Oberflächenbrüche riesiger Fläche mit einer sinnreichen technischen Ausstattung, die man im Rahmen der „Kohle-Safari“ auch besuchen kann.

 

Logo Most

Statutarstadt Most

Magistrat der Stadt Most – Sitz
Radniční 1/2
434 01 Most 1
Tel.: +420 476 448 111
E-mail: epodatelna@mesto-most.cz
IČO: 00266094, DIČ: CZ00266094

Amtsstunden und Stunden vom Magistrat der Stadt Most:

Montag 8:00 – 17:00
Dienstag 8:00 – 14:00
Mittwoch 8:00 – 17:00
Donnerstag 8:00 – 14:00

Zahl der Einwohner: 66 675
Gesamtfläche: 8 694 ha
Höhe über dem Meeresspiegel: 230 m n. m.
GPS: 50°30’10.828″N13°38’10.226″E

Sehr geehrter Nutzer, verwendet diese Website den Besucher Cookies zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit ihrer Verwendung. Mehr über Cookies