Menu

Bauernhof Branany

Eines der wenigen erhaltenen Wirtschaftsareale in Nordböhmen

Dieses geräumige Landwirtschaftsgelände, das in vorigen Jahren durch eine kostspielige Rekonstruktion und Fertigstellungen ging, ist eines der wenigen erhaltenen Wirtschaftsareale in Nordböhmen. Es befindet sich nördlich von Most in der Gemeinde Branany und ist ein beliebtes Ausflugsziel, vor allem für Familien mit Kindern, die sich hier mit hiesigen Tieren bekannt machen können (Esel, Ziegen, Schafe, Minischweine, Ponys, Kaninchen und a. m.) Die Hauptdomäne des Bauernhofes ist Zucht der Pferde von verschiedenen Rassen.

Der Bauernhof bietet den Besuchern eine Sitzmöglichkeit im rustikalen Restaurant an, und dient als eine Landstilpension. Man organisiert hier den Reitunterricht, Spritztouren und kommentierte Stallbesichtigungen. Kleine Kinder können auf Ponys reiten.

Es finden hier regelmäßig verschiedene Veranstaltungen für Kinder statt, genauso wie Wettbewerbe, Lager, verschiedene Festessen, Musikveranstaltungen, Hochzeiten oder zum Beispiel Firmenpartys.

Öffnungszeiten

Mi, Do  11:00 – 21:00
Fr, Sa   11:00 – 22:00
So        11:00 – 21:00

Erreichbarkeit

Mit dem Auto (Parken kostenlos), mit dem Bus von Most (Haltestelle Branany), mit dem Fahrrad (von Most über markierte Radwege Nr. 3107, dann Nr. 25 oder Nr. 3113)

Braňany, č. p. 16
+420 777 89 59 22
selskydvur@selskydvur.info
www.selskydvur.info

Sehr geehrter Nutzer, verwendet diese Website den Besucher Cookies zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit ihrer Verwendung. Mehr über Cookies